E-Moltkeviertel: Äußerst attraktives Mehrfamilienhaus in bester Wohnlage!

Das hier vorgestellte Haus befindet sich in sehr gefragter und ruhiger Lage von E-Moltkeviertel. Das Moltkeviertel liegt südöstlich des Stadtkerns und bietet eine optimale Anbindung an das Autobahnnetz (A 40 sowie A 52) sowie an das öffentliche Nahverkehrsnetz. Der beliebte Stadtteil bietet neben guten Einkaufsmöglichkeiten, netten Restaurants, exzellenten Schulen und Kindergärten aber auch einen hohen Freizeitwert. Endlos lange Radwege an der Ruhr begeistern die Menschen ebenso wie die Nähe zum Siepental und zu den umliegenden Wäldern.

Neben der ausgezeichneten Wohnlage weiß aber auch die Immobilie selbst zu begeistern. Ursprünglich wurde das Mehrfamilienhaus mit 5 Wohneinheiten erbaut. Später wurden die jeweils 2 Wohnungen im Erd- und Dachgeschoss zu einzelnen Wohneinheiten zusammengelegt. Daher verfügen alle Wohnungen über eine äußerst gute und großzügige Grundrissgestaltung sowie Raumaufteilung. Ebenfalls erwähnenswert ist die sehr gute Ausstattung und der hervorragende Pflegezustand der Wohnungen im Erd- und 1. Obergeschoss. Die Wohnungen im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss sind vermietet. Aufgrund des Alters der Mieter und Länge des Mietverhältnisses kann die Wohnung im 1. Obergeschoss nicht wegen Eigenbedarf gekündigt werden. Die Wohnung im Dachgeschoss wird freigezogen übergeben. Sowohl die Wohnung im Erdgeschoss als auch die Dachgeschosswohnung verfügen jeweils über 3-4 Zimmer, wodurch sie auch Familien ausreichend Platz bieten. Aufgrund der sehr gefragten Wohnlage ist die Immobilie aber selbstverständlich auch für Kapitalanleger sehr interessant.
Ebenfalls zur Immobilie gehört ein kleiner Garten mit Schuppen.

Bei der Kaufpreisfindung wurde berücksichtigt, dass trotz des gepflegten Zustandes des Hauses, aufgrund des Alters Sanierungsmaßnahmen eingeplant werden müssen.

Hier geht es direkt zum Online-Exposé >> mehr