E-Rüttenscheid: Ungeschliffener Diamant in gesuchter Lage! (VERKAUFT)

K800_K800_20170713_110812

Rüttenscheid „boomt“ seit Jahren und zählt in Essen zu einem der beliebtesten Stadtteile. Als Bindeglied zur Innenstadt und dem grünen Essener Süden bietet der Standort von beidem das Beste und beides in unmittelbarer Nähe: Der wundervolle Wochenmarkt, die „Rü“ mit ihren erstklassigen Geschäften und Restaurants, der Gruga Park (bietet beste Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten), das Aalto Musiktheater, die Philharmonie, viele Kleinkunstbühnen, das Folkwang-Museum und das direkt angrenzende „szenige“ Südviertel sind einige der Gründe, die diesen Wohnstandort so einzigartig machen.

Zugegeben: schick sieht das hier angebotene Haus von außen nicht aus, aber es hat unglaublich viel Potential und der verwunschene Garten ist fast alleine Grund genug, sich in dieses Haus zu verlieben!

Bei einem späteren Mieterwechsel könnte man überlegen, die EG-Wohnung mit einem direkten Terrassen- und Gartenzugang zu versehen. Bei der DG-Wohnung wäre bei einem Umbau ggfls. die Einbeziehung des Spitzbodens überlegenswert.

Die heutigen Eigentümer haben 2 Wohnungen (EG und 2. OG) mit schicken Bädern und neuen Oberböden ausgestattet. Die Wohnung im 2.OG wurde besonders aufwändig saniert. Hier wurden u.a. auch noch die Wände gespachtelt, was den hohen Altbauräumen besonders „gut steht“.

Weniger Aufwand wurde bei der DG-Wohnung und der Wohnung im 1.OG betrieben. Aus diesem Grund sind die Mieteinnahmen dort auch geringer. Ähnlich verhält es sich im Treppenhaus, im (trockenen!) Keller, bei der Elektrik und den Fassaden. Hier zeigt sich weitestgehend der Stand von 1999 (dem Jahr des letzten Eigentümerwechsels). Bei der Kaufpreisgestaltung wurde ein diesbezüglicher Renovierungsstau berücksichtigt.