Entzückendes Haus in der Altenhofsiedlung! Wermutstropfen: Für Familien leider ungeeignet. (VERKAUFT)

IMG_20210610_155618

Das entzückende Einfamilienhaus befindet sich in sehr gesuchter Wohnlage zwischen den Stadtteilen Rüttenscheid und Stadtwald, in der denkmalgeschützten Altenhofsiedlung! Die Siedlung wurde nach dem Cottage System im Auftrag von Alfred Krupp angelegt und ursprünglich für die alten Invalidenarbeiter der Krupp-Werke geplant. Die Individualität der kleinen, unter Denkmalschutz stehenden Häuser ist einzigartig und begeistert bis in die heutige Zeit. Aber auch die Wohnlage selbst ist hervorragend! Neben einer exzellenten Infrastruktur mit bester Anbindung an das öffentliche Nah- und Fernverkehrsnetz genießen die Anwohner einen weiteren Luxus: Quasi von der Haustür aus erschließen sich wunderbare Wander- und Radfahrwege durch den Stadtwald, die u. a. zum Baldeneysee und zur Ruhr führen.

Das hier vorgestellte, teilunterkellerte Haus zählt eindeutig zu den schönsten in der Siedlung. Es wurde durch den Wintergarten optimal erweitert, hochwertig ausgestattet und äußerst geschmackvoll gestaltet. Der Pflege- und Unterhaltungszustand ist so gut, dass ein Erwerber – neben den üblichen Umzugsarbeiten – kaum noch weitere Investitionskosten einplanen muss. Die großzügige Konzeption bietet 2 Personen ausreichend Platz. Für eine Familie ist das Haus nicht geeignet, da sich kein Kinderzimmer darstellen lässt. Der Keller ist nicht groß, lässt sich jedoch gut nutzen und bietet u. a. Platz für die Waschmaschine und Gastherme. Für optimalen Stauraum sorgt des Weiteren der große Abstellraum in der Küche, sowie viele maßgefertigte Schränke und Einbauten, die sich in fast allen Bereichen des Hauses finden lassen.

Lebensmittelpunkt stellt der offen gestaltete Wohn-/Ess-/Kochbereich dar, der durch den Wintergarten wundervoll belichtet wird und den hübsch gestalteten Gartenbereich optisch mit einbezieht. Glattputzwände, ein schöner Parkettboden und der Kaminofen verleihen dem Raum eine gleichermaßen moderne wie auch gemütliche Ausstrahlung. Das exzellent ausgestattete Tageslichtbad ist ein echter Wellnessbereich der keine Wünsche offen lässt. Vergleichbar groß ist das angrenzende, gemütlich gestaltete Schlafzimmer. In der geräumigen Diele gleichen diverse Einbauschränke den fehlenden Platz für große Schlafzimmerschränke aus. Eine Raumspartreppe führt in den Spitzboden, der ein kleines, aber sehr heimeliges Refugium darstellt. Hier lässt sich wunderbar träumen aber auch arbeiten, denn Schreibtischplatten können super unten den Schrägen platziert werden.