Rarität in Essen-Rüttenscheid! (RESERVIERT)

Rohdiamant in Essen Rüttenscheid!
So lautet die Kurzbeschreibung für dieses äußerst spannende Mehrfamilienhaus mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Da sich die Immobilie zu dem im äußerst gefragten Mädchenviertel befindet, werden Selbstnutzer und langfristig planende Kapitalanleger gleichermaßen begeistert sein. Denn Rüttenscheid boomt und zählt seit Jahren zu den beliebtesten Wohnstandorten in Essen. Der wundervolle Wochenmarkt, die „Rü“ mit ihren erstklassigen Geschäften und Restaurants, der Grugapark (hervorragende Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten!), das Aalto-theater, die Philharmonie, viele Kleinkunstbühnen sowie selbstverständlich das Folkwang-Museum sind einige der Gründe, die diesen Wohnstandort so einzigartig machen. Alle zuvor genannten Einrichtungen lassen sich zu Fuß oder mit dem Fahrrad in wenigen Minuten von der hier vorgestellten Immobilie erreichen!

Was die wunderschöne Fassade des Hauses allerdings nicht vermuten lässt ist, dass die Immobilie einer kompletten Kernsanierung bedarf. Neben fehlenden Badezimmern in den Wohnungen im 1. und 2. Obergeschoss (Toiletten befinden sich im Treppenhaus) müssen unter anderem alle Wohneinheiten grundlegend renoviert werden. Energetische Maßnahmen wie die Erneuerung des Daches, der Heizung, der Fenster sowie die Hausdämmung sind hier ebenfalls zu nennen. Doch der Aufwand wird sich lohnen! Die Immobilie kann bei Bedarf weitestgehend leergezogen übernommen werden. Lediglich der Mietvertrag der Mieterin im 3. OG läuft noch bis Ende Mai des nächsten Jahres. Hierdurch ergibt sich die großartige Möglichkeit, das Haus nach den eigenen Wünschen zu gestalten. Neben der jetzigen Nutzung wäre beispielsweise die Zusammenlegung der zwei Wohnungen im 1. und 2. OG denkbar. Ein besonderes Highlight stellt zweifellos der geräumige Trockenboden dar, welcher weiteres Ausbaupotenzial bietet. Zusammen mit der darunterliegenden Etage ergäbe das Ganze eine traumhaft schöne Maisonette-Wohnung.